Politik

Samstag, 18. Januar 2020 10:17 Uhr

Bundeslandübergreifender Wirtschaftsraum Holzminden-Höxter soll weiter gestärkt werden. Sabine Tippelt (SPD): „Wir kommen sehr gut voran“

Holzminden(Höxter (red). Da länderübergreifende Finanzierungen schwerer zu realisieren sind, müssen besondere Maßnahmen bei bundeslandübergreifenden Wirtschaftsräumen helfen, die ihnen dieselben Fördermittel wie bundeslandinternen Wirtschaftsräumen sicherstellen. Auch der Wirtschaftsraum Holzminden-Höxter ist durch die Trennung in zwei Bundesländer betroffen und sucht deshalb seit geraumer Zeit verstärkt nach Lösungen.

Maßgeblich haben sich regionale Akteure mit der 2017...

Donnerstag, 16. Januar 2020 17:45 Uhr

Organspendeausweis? In Holzminden sind die Meinungen geteilt

Holzminden (lbr). Am heutigen Donnerstag hat der Bundestag entschieden, wie in Zukunft mit dem Thema Organspende umgegangen wird. Zwei Vorschläge lagen den Bundespolitikern zur Abstimmung vor: Der erste Gesetzesentwurf beinhaltete, dass jeder Bürger pauschal Organspender wird, außer er legt aktiv einen Widerspruch ein. Der zweite Gesetzesentwurf sieht vor, dass es bei einer Zustimmungspflicht wie bisher bleibt, doch Ärzte und das Bürgeramt solle in einem festgelegten Rhythmus das Thema O...

Donnerstag, 16. Januar 2020 12:21 Uhr

Sabine Tippelt zu Besuch in der „Schule an der Weser“ in Holzminden

Holzminden (red). Gemeinsam mit ihrem Kreistagskollegen Sebastian Rode besuchte die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt auf Einladung von Schulleiterin Frauke de Vries die „Schule an der Weser“ in Holzminden. Inhalt des Besuches waren ein gemeinsames Gespräch und ein Rundgang durch die Förderschule.

Im Gespräch wird schnell deutlich, dass sowohl beim Gebäude, als auch bei der Lehrerversorgung dringend gehandelt werden muss. „Wir sind sehr froh, dass wir Ende vergang...

Donnerstag, 16. Januar 2020 10:16 Uhr

Uwe Schünemann (MdL): Holzminden wird Modell-Landkreis „Starke Sek I-Schule“

Holzminden (red). Die mangelnde Unterrichtsversorgung insbesondere an den Oberschulen im Landkreis Holzminden wird seit Jahren durch Elternvertreter beklagt. Zahlreiche Anfragen an die Landesschulbehörde oder direkt an das Kultusministerium haben oftmals nicht zum Erfolg geführt. Nur mit Abordnungen vom Campe Gymnasium konnte ein geregelter Unterricht gewährleistet werden. „Jetzt hat das Kultusministerium mit einem Modellprojekt „Starke Sek I-Schule“ reagiert“, freut sich der Landt...

Dienstag, 31. Dezember 2019 09:15 Uhr

44,5 Millionen Euro für den Sport 2020: Höchste Sportförderung in der Geschichte des Landes Niedersachsen

Niedersachsen (red). Mit der Ve...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de