Blaulicht

Freitag, 15. November 2019 20:38 Uhr

Verkehrsunfall bei Bodenwerder: 82-jähriger Fußgänger schwer verletzt

Bodenwerder/Kemnade (lbr). Am heutigen Freitagabend, 15. November, hat sich gegen 18 Uhr auf der Ernst-Reuter-Straße in Bodenwerder ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 82-jähriger Fußgänger wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber nach Hannover transportiert werden.

In den Unfall war zudem ein 75-jähriger Autofahrer verwickelt. Derzeit ermittelt die Polizei Bodenwerder was genau geschehen ist. Neben den Beamten waren circa 20 Einsatzkräf...

Freitag, 15. November 2019 13:49 Uhr

Zwei Gasflaschen nach Diebstahl aufgefunden - Polizei sucht Geschädigte

Holzminden (red). Jeweils am 15. und 17. Oktober wurde durch die Polizei Holzminden eine männliche Person angetroffen, die eine 11 Kg-Gasflasche mit sich führte. Beide Gasflaschen wurden durch den 36-Jährigen zuvor entwendet. Während eine der Gasflaschen aus einer Gartenlaube stammen soll, ist die Herkunft der anderen Gasflasche derzeit nicht bekannt. Letztere wurde auf dem Gelände des ehemaligen Ofenhauses aufgefunden. Die Polizei fragt daher: "Wer vermisst die abgebildeten Gasflaschen?...

Dienstag, 12. November 2019 11:51 Uhr

Bombendrohung im Hamelner Arbeitsamt - Nur ein Scherz?

Hameln (lbr). Am frühen Montagmorgen, 11. November, wurde im Postkasten des Arbeitsamtes in Hameln ein Brief mit einer Bombendrohung gefunden.

Die Polizei rückte mit mehreren Wagen und einem Sprengstoffspürhund an. Alle Räumlichkeiten wurden durchsucht, es gab Einlass- und Taschenkontrollen. Der Einsatz dauerte insgesamt bis 11.45 Uhr. Das Gebäude musste nicht evakuiert oder abgesperrt werden.

„Es könnte eine verstärkte Beschwerde gewesen sein“, schlussfolgert Steph...

Dienstag, 12. November 2019 10:00 Uhr

Tödlicher Unfall auf B83: 16-Jähriger verunglückt

Hessisch Oldendorf (red). Am Montag, 11. November, gegen 13.10 Uhr, befuhr ein 16-jähriger Schüler aus Hessisch Oldendorf mit seinem Leichtkraftrad die B83 von Hameln kommend in Richtung Hessisch Oldendorf.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 16-Jährige auf einen vor ihm langsam fahrenden Holzrücker auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Schüler tödlich verletzt.

Zur Unfallaufnahme wurde die Bundesstraße für die Dauer von circa drei Stunden voll gesperrt. D...

Dienstag, 12. November 2019 09:42 Uhr

Frau mit Waffe bedroht - Polizei erwischt Täter

Holzminden (lbr). Am vergangenen Sonntag, 10. November, meldet sich eine Frau bei der Polizei Holzminden, dass sie gegen 9.40 Uhr von einem Mann mit einer Waffe bedroht wurde.

Während die Frau in ihrem Auto saß, habe der Täter eine Schusswaffe vor ihr Gesicht gehalten und wild gestikuliert. Verstanden habe sie den Mann nicht. Die Frau habe ihr Auto daraufhin verriegelt und sei weiter gefahren.

Mehrere Streifen der Polizei kontrollierten den Bereich um die Halbmondstraße un...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de