Blaulicht

Mittwoch, 22. Mai 2019 14:26 Uhr

Lkw-Unfall: L 549 zwischen Neuhaus und Rottmünde voll gesperrt

Neuhaus (sl). Am heutigen Mittwoch, gegen 13.30 Uhr, kollidierten zwei Lkw auf der L549 von Neuhaus nach Boffzen. Laut der Polizei Holzminden sei ein 42-jähriger litauischer Lkw-Fahrer aus Richtung Neuhaus kommend mit seinem Anhänger gegen einen anderen Lkw mit einem 67-jährigen Lkw-Fahrer aus Richtung Boffzen kommend gestoßen. Durch den Zusammenprall rutschte der zweite Lkw in den Graben. Bei dem Unfall wurde keiner der beiden Fahrer verletzt. Die Feuerwehren aus Neuhaus mit 10 Einsatzkr...

Dienstag, 21. Mai 2019 10:04 Uhr

Aufgrund des Unwetters kollidiert BMW mit Straßenlaterne

Holzminden (red). Am gestrigen Abend gegen kurz vor 21.00 Uhr kam es zu einem Einsatz der Feuerwehr Holzminden. Aufgrunde des Starkregens geriet der Fahrer eines BMWs in der Straße Papiermühle von der Fahrbahn und kollidierte mit einer Laterne. Dabei wurde die Laterne im unteren Bereich so beschädigt, dass die Stromkabel freilagen und vorsichtshalber die Zufuhr gekappt werden musste. Auch der BMW wurde erheblich beschädigt.

Foto: Symbolbild

Montag, 20. Mai 2019 14:50 Uhr

Polizei trainiert für "Besondere Lagen" im Amtsgericht Holzminden

Im Dezember 2018 hat die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden ihre eigene Trainingsstätte für Systemisches Einsatztraining (SET) in leerstehenden Räumlichkeiten des ehemaligen offenen Vollzuges der Jugendanstalt, in Hameln eröffnet.

Ziel dieser speziellen Trainings ist unter anderem das Üben von taktischen Vorgehensweisen, die Handhabung von Einsatzmitteln und die Eigensicherung in ausgewählten Einsatzsituationen, damit Polizeibeamte in Echtlagen ihre Aufgaben professione...

Sonntag, 19. Mai 2019 17:41 Uhr

Polizei kontrolliert gezielt Motorradfahrer - weitere Kontrollen geplant

Kreis Holzminden (r). An diesem Wochenende führten Beamte des Polizeikommissariats Holzminden Verkehrskontrollen zur Bekämpfung der Hauptunfallursachen im Straßenverkehr durch. Eine der Hauptunfallursachen ist und bleibt überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit. Im Fokus der Beamten standen bei den durchgeführten Kontrollen Motorradfahrer. Rein statistisch gesehen sind Motorradfahrer überproportional an Verkehrsunfällen mit schwerverletzten oder getöteten Personen beteiligt. D...

Samstag, 11. Mai 2019 09:58 Uhr

3.415 Straftaten und eine Aufklärungsquote von 71 Prozent im Landkreis Holzminden

Holzminden (sl/red). Uwe Lührig, Präsident der Polizeidirektion Göttingen, stellte am Freitag gemeinsam mit der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden den aktuellen Sicherheitsbericht vor. 20 Gäste aus Kommunalpolitik und Polizei besuchten die Veranstaltungen in Hameln und Holzminden, um sich über die Sicherheitslage und die Polizeiarbeit in der Region zu informieren. Dabei konnte die Behörde sowohl bei der Kriminalitätsbekämpfung als auch bei der Verkehrssicherheitsarbeit auf ei...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de