Blaulicht

Samstag, 05. September 2020 12:06 Uhr

Massive Verkehrsbehinderung im Bereich der Bülte

Holzminden (red). Seit dem Samstagmorgen, gegen 10:30 Uhr, kommt es im Bereich der Bültekreuzung zu einer starken Verkehrsbehinderung, nachdem der Feuerwehr eine große Ölspur gemeldet worden ist. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sind zwischen dem Bereich der Bülte und der ARAL-Tankstelle im Einsatz. Nach Angaben der Feuerwehr sind die rund 15 Einsatzkräfte noch rund eine Stunde vor Ort im Einsatz - die Reinigungsfirma ist bereits bestellt.

Foto: Feuerwehr Holzminden

Samstag, 05. September 2020 11:16 Uhr

Höxter: Feuer in einem Hotelbetrieb - Alarmstufenerhöhung auf „Menschenleben in Gefahr“

Höxter (red). Großeinsatz für die Feuerwehr in Höxter um 06:25 Uhr am Samstagmorgen: Es hat in einem Hotelbetrieb in der Grubestraße in Höxter gebrannt. Viele Gäste des Hotels waren bereits vor dem Gebäude und noch an den Fenstern in den oberen Etagen. Zum Glück wurde laut Polizeiangaben niemand verletzt. Ausgelöst hatte die Brandmeldeanlage eines Hotelbetriebes in der Innenstadt Höxter. In einem Festzimmer des Hotels kam es zu einem Brandereignis. Der Brand sei beim Eindecken des ...

Freitag, 04. September 2020 10:50 Uhr

Feuerwehr Holzminden unterstützt den Rettungsdienst

Holzminden (lbr). Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Holzminden unterstützen an diesem Freitagmorgen den Rettungsdienst als Tragehilfe. Der Einsatz hat um 8.07 Uhr am Pipping stattgefunden und zehn Einsatzkräfte waren vor Ort. Nach rund einer Stunde konnten die Kräfte wieder abrücken.

Donnerstag, 03. September 2020 16:58 Uhr

Verkehrsunfall am Grimmenstein: Eine Person leicht verletzt

Holzminden (lbr). Am heutigen Donnerstag hat es gegen 16 Uhr am Grimmenstein in Holzminden gekracht. Zwei Fahrzeuge sind im Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurde eine Person leicht verletzt vom Rettungsdienst ins örtliche Krankenhaus transportiert. Die Polizei ermittelt aktuell, wer den Unfall beim Abbiegevorgang verursacht hat. Ebenfalls vor Ort waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr Holzminden, um die ausgelaufenen Betriebsstoffe zu beseitigen. Beide Fahrzeuge waren nich...

Mittwoch, 02. September 2020 10:18 Uhr

Zwei Autoreifen mit Krampen zerstört

Lüchtringen (red). Am Mittwoch, 26.08.2020, stellte ein Autofahrer aus Höxter-Lüchtringen an seinem Fahrzeug an zwei Reifen Beschädigungen durch Krampen fest. Der Besitzer des Mercedes C-Klasse Sport-Coupe stellte morgens während der Fahrt fest, dass ein hinterer Reifen Luft verliert und suchte letztendlich eine Autowerkstatt auf.

Bei der Überprüfung der Fahrzeugbereifung wurde ein großes Loch in dem Hinterreifen entdeckt, außerdem steckte auf der gleichen Fahrzeugseite im vo...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de