Dienstag, 07. Mai 2019 10:31 Uhr

Sportabzeichen für Jeden - Gemeinschaftsaktion der größten Holzmindener Sportvereine

Holzminden (red). Am Mittwoch, den 08. Mai ist es soweit, die Sportabzeichen-Saison wird in Holzminden eröffnet. Zwischen 17.00 und 20.00 Uhr kann jeder ab sechs Jahren im Liebigstadion Holzminden sein Können in den Bereichen Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und Kraft unter Beweis stellen. Für jede Altersgruppe sind verschiedene Zeiten beziehungsweise Weiten vorgegeben, berichtet Monika Schürzeberg vom TV Deutsche Eiche Holzminden.

Jeder hat die Möglichkeit vorher zu üben und erst, wenn man sich Fit fühlt kann man die Wertungsversuche abgeben. "Ob Laufen, Sprinten, Werfen oder Springen, es ist alles beim Sportabzeichen vertreten", erläutert (Georg) Schorse Reuker vom MTV 49 Holzminden. Hermann Meyer vom MTV Altendorf Holzminden ergänzt: "Wir freuen uns auf jeden Freizeitsportler, Schüler oder Vereinssportler, der die Motivation mitbringt es mal wieder anzugehen, denn die meisten kennen das Deutsche Sportabzeichen noch aus der Schule."

Unterstützt werden die drei Vereine durch den KreisSportBund Holzminden und die BKK24, die mit einem Infostand, Getränken und gesunder Rohkost den Auftakt begleiten werden.

Foto: DOSB/Kreissportbund Holzminden e.V.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de