Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 01. April 2020 13:58 Uhr

TÜV NORD bleibt für Fahrzeuguntersuchungen geöffnet

Hannover/Holzminden (red). Die derzeitige Lage bringt Ungewissheit und viele neue Herausforderungen mit sich. Um die Mobilität weiterhin zu sichern, bleiben die Stationen von TÜV NORD geöffnet. Da die Gesundheit der Mitarbeitenden, Kunden und Partner an oberster Stelle steht, finden die Fahrzeuguntersuchungen unter Einhaltung aller wirksamen Schutzmaßnahmen statt.

Im Vorhinein sollte entweder über die Rufnummer 0800 80 70 600 oder online - www.tuev-nord.de - ein Termin vereinbart werden. Um die Anzahl der direkten Kontakte bestmöglich zu reduzieren, werden die Fahrzeughalter und -halterinnen darum gebeten, den Anweisungen vor Ort zu folgen. Zudem sollte auf Bargeld verzichtet und stattdessen die Möglichkeit zur Kartenzahlung genutzt werden.

Und: die Autofahrerinnen und Autofahrer können derzeit leider der Prüfung in der Prüfgasse nicht beiwohnen. Hier gibt es wichtige Infos und ein Video zum Verhalten an der TÜV-STATION: www.tuev-nord.de/de/privatkunden/corona-update 

Voraussichtlich bis zum 18. April werden keine Fahrerlaubnisprüfungen (Theorie- und Praxisprüfungen) bei TÜV NORD durchgeführt. Medizinisch-psychologische Untersuchungen fallen vorerst bis zum 19. April aus. Die kostenlose Informationsveranstaltung InfoCheck, die Führerscheinberatungen und die MPUVorbereitungskurse von Nord-Kurs werden alle online angeboten, Präsenzveranstaltungen finden derzeit nicht statt.

Foto: TÜV NORD

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang