Mittwoch, 19. Juni 2019 10:25 Uhr

Heute: Hagel, Starkregen und schwere Gewitter drohen

Landkreis Holzminden (red). Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes können im Landkreis Holzminden ab dem Nachmittag von Südwesten her kräftige Gewitter aufziehen. Die Wetterlage bringe ebenfalls Starkregen (20 bis 30 l/qm in kurzer Zeit, örtlich auch noch mehr) mit, heißt es in der Vorabinformation. Zudem seien im Zusammenhang mit den zu erwartenden linienhaft angeordneten Gewittern Sturmböen zwischen 80 und 100 km/h (Bft 9 bis 10) zu erwarten, einzelne orkanartige Böen bis 110 km/h (Bft 11) seien nicht ausgeschlossen, erklärt der DWD weiter. Eine weitere Begleiterschienung sei größerer Hagel zwischen 2 und 3 cm. Die Gewitter ziehen in mehreren Etappen durch und dauern gebietsweise bis in die Nacht zum Donnerstag an. Die heftigsten Entwicklungen sind jedoch vom späten Nachmittag bis eingangs der Nacht zu erwarten.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de