Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 17. September 2020 08:10 Uhr

Uwe Schünemann: Zusätzliche Förderrunde für das Programm „Zukunftsräume“

Holzminden (red). Nach Auskunft des Landtagsabgeordneten Uwe Schünemann erhält das für den Landkreis Holzminden interessante Programm „Zukunftsräume“ einen zusätzlichen Antragsstichtag. Bis zum 30. Oktober 2020 könnten Projekte zur Steigerung der Attraktivität und Lebensqualität von kleinen und mittleren Städten beim Landesamt für regionale Landesentwicklung eingereicht werden. Aufgrund der Corona-Pandemie seien gerade jetzt Investitionen der Kommunen dringend erforderlich. Ohne finanzielle Unterstützung des Landes könnten die Städte im Landkreis Holzminden diese Aufgabe nicht bewältigen. Daher sei die zusätzliche Förderrunde mit einem 60 prozentigen Zuschuss das richtige Signal. „Von den ersten beiden Förderrunden hat unsere Region bereits profitiert“, freut sich Uwe Schünemann. Daher habe er die Hauptverwaltungsbeamten über die zusätzlichen Möglichkeiten bereits informiert.

Foto: Echzell

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang