Holzminden (red) – Der Wahlsonntag brachte erhebliche Veränderungen in der politischen Landschaft Europas. Sowohl die SPD als auch die GRÜNEN mussten deutliche Verluste auf Bundeseben und dem Landkreis Holzminden hinnehmen, während die „Alternative für Deutschland“ (AfD) erhebliche Zugewinne verzeichnen konnte.

Die GRÜNEN, angeführt von Vize-Kanzler Robert Habeck, erlitten im Landkreis Holzminden einen schweren Rückschlag. Ihr Stimmenanteil halbierte sich nahezu von 16,62 Prozent auf 8,41 Prozent. Dies stellt einen bedeutenden Verlust für die Partei dar.

Im Gegensatz dazu erlebte die AfD einen starken Aufschwung. Ihr Stimmenanteil stieg von 8,33 Prozent auf 16,64 Prozent, womit sie nun die drittstärkste Partei im Landkreis Holzminden ist und auf nationaler Ebene die zweitstärkste Kraft darstellt.

Auch die SPD, die Partei von Bundeskanzler Olaf Scholz, verlor an Zustimmung. Ihr Stimmenanteil sank von 28,18 Prozent auf 23,21 Prozent.

Die FDP konnte sich leicht verbessern, ihr Stimmenanteil stieg von 5,74 Prozent auf 6,05 Prozent. Dieser marginale Zugewinn ist ein kleiner Lichtblick für die Liberalen.

Erstmals trat das „Bündnis Sahra Wagenknecht – BSW“ bei der Europawahl an und erzielte im Landkreis Holzminden einen Stimmenanteil von 4,31 Prozent.

Diese Wahlergebnisse spiegeln die Unzufriedenheit vieler Wählerinnen und Wähler mit der aktuellen Bundesregierung wider und zeigen einen deutlichen Rechtsruck, auf Bundesebene und  im Landkreis Holzminden.

Die Ergebnisse der Europawahl in den Samtgemeinden bzw. der Stadt Holzminden

Flecken Delligsen:

  • CDU 27,48 %
  • GRÜNE 7,45 %
  • SPD 31,29 %
  • AfD 14,76 %
  • Sonstige 18,99 % (davon FDP 4,35 %)

Stadt Holzminden:

  • CDU 28,72 %
  • GRÜNE 10,68 %
  • SPD 19,96 %
  • AfD 16,91 %
  • Sonstige 23,72 % (davon FDP 6,11 %)

Samtgemeinde Bevern

  • CDU 27,36 %
  • SPD 23,53 %
  • AfD 16,13 %
  • FDP 9,61 %
  • Sonstige 23,35 % (davon GRÜNE 8,41 %)

Samtgemeinde Boffzen

  • CDU 29,19 %
  • GRÜNE 8,45 %
  • SPD 27,32 %
  • AfD 13,81 %
  • FDP 5,1ß %
  • BSW 4,81 %
  • Sonstige 11,29 %

Samtgemeinde Bodenwerder-Polle

  • CDU 32,16 %
  • GRÜNE 8,32 %
  • SPD 23,29 %
  • AfD 15,76 %
  • FDP 5,23 %
  • BSW 4,38 %
  • Sonstige 10,86 %

Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf

  • CDU 32,18 %
  • GRÜNE 6,44 %
  • SPD 2030 %
  • AfD 19,77 %
  • FDP 6,70 %
  • BSW 4,01 %
  • Sonstige 10,61 %