Bevern (red). Kürzlich fand die jährliche Mitgliederversammlung des CDU Verband Burgberg statt, und zahlreiche Mitglieder hatten sich hierzu auf den Weg ins Dorfgemeinschaftshaus in Holenberg gemacht. Zum Auftakt des Abends wurde seitens des Vorstandes noch einmal ausführlich über die verschiedenen Initiativen und Aktivitäten im vorangegangenen Jahres berichtet.

Nach einer Aussprache folgte die Entlastung des Vorstandes, und turnusgemäß standen dann die Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung. Hierbei wurde Oliver Blume einstimmig zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Ihm stehen Beate Lönnecker als stellvertretende Vorsitzende, Oliver Böhle als Schriftführer sowie Sandra Junker als Schatzmeisterin zur Seite. Christian Schütte übernimmt das Amt des Mitgliederbeauftragten, und Harald Gabriel, Karin Klingenhagen und Elke Grimme bringen sich in der Funktion als Beisitzer in die Vorstandsarbeit mit ein.

„Ich freue mich darauf, den in den letzten Jahren erfolgreich eingeschlagenen Weg unseres Verbandes weiter fortzusetzen, und gemeinsam mit einem motivierten Team die Kommunalpolitik in unserer Samtgemeinde auch in den nächsten Jahren aktiv zu gestalten“, so Oliver Blume.

Foto: CDU