Holzminden (red). Der Kreisverband Holzminden der Grünen freut sich, bekannt zu geben, dass Klaus-Dieter Bollmann, ehemaliger Schulleiter der Oberschule Bevern, zum neuen Geschäftsführer des Kreisverbandes ernannt wurde. Mit dieser Ernennung wird Herr Bollmann eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung der politischen Arbeit und der Unterstützung der grünen Kommunalpolitiker im Kreis Holzminden einnehmen.

Eine der herausragenden Neuerungen ist die Einrichtung einer neuen Geschäftsstelle in der Oberen Straße 42 in Holzminden. Diese wird zu einem zentralen Anlaufpunkt für Bürgerinnen und Bürger, Parteimitglieder sowie Interessierte für Treffen und den Meinungsaustausch. Die Eröffnung der Geschäftsstelle ist ein deutliches Zeichen für die Offenheit und Transparenz, die der Kreisverband Holzminden unter der Leitung von Klaus-Dieter Bollmann anstrebt.

In seiner neuen Rolle wird Herr Bollmann sich insbesondere darauf konzentrieren, die politische Arbeit des Kreisverbandes transparenter zu gestalten und die Kommunalpolitiker bestmöglich zu unterstützen. Er ist fest davon überzeugt, dass eine aktuelle und umfassende Information aller Bürgerinnen und Bürger ein zentraler Aspekt einer lebendigen Demokratie ist.

"Als Geschäftsführer des Kreisverbandes Holzminden der Grünen möchte ich eine offene Atmosphäre schaffen, in der sich alle Menschen aktiv einbringen können", erklärt Klaus-Dieter Bollmann. "Ich stehe persönlich, telefonisch unter 05531 70 19 378 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! als Ansprechpartner für alle Fragen, Anliegen und Ideen zur Verfügung. Gemeinsam möchten wir einen Beitrag für eine nachhaltige und zukunftsfähige Entwicklung unserer Region leisten."

Der Kreisverband Holzminden der Grünen setzt sich für eine ökologisch, sozial und wirtschaftlich nachhaltige Entwicklung im Landkreis ein. Die Mitglieder engagieren sich für den Schutz der Umwelt, den Erhalt der natürlichen Ressourcen sowie für eine lebenswerte und gerechte Gesellschaft.

Der Kreisvorstand der Grünen freut sich auf die Zusammenarbeit mit Klaus-Dieter Bollmann und ist zuversichtlich, dass seine umfangreiche Erfahrung in der Bildungsarbeit und sein Engagement für eine offene Politik zu positiven Veränderungen in der Region führen werden.

"Ich freue mich auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit allen politisch Interessierten und auf das persönliche Kennenlernen. Die nächste Möglichkeit dazu haben wir auf der Kreis-Mitglieder-Versammlung am Freitag, dem 23. Juni 2023 ab 18:00 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle Obere Straße 42 in Holzminden." erklärt Bollmann.

Foto: Die Grünen