Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Sonntag, 16. Mai 2021 10:17 Uhr

Trunkenheitsfahrt: Weitere Zeugen gesucht

Höxter (red). In den frühen Morgenstunden benachrichtigten zwei Zeugen die Polizei, da sie an der Albaxer Straße in Höhe der dortigen Tankstelle einen weißen Mercedes mit Holzmindener Kennzeichen bemerkt hatten, der in Schlangenlinien fuhr. Im Rahmen der Fahndung wurde das Fahrzeug wenig später in Lüchtringen angetroffen. Eine 18-Jährige gab sofort zu, dass sie das Fahrzeug geführt hatte. Da sie unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe angeordnet. Darüber hinaus ist sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Zeugen wurden noch einmal befragt. Übereinstimmend gaben sie an, dass eine männliche Person das Fahrzeug geführt hatte. Die Beschreibung passte auf den 46-jährigen Begleiter der jungen Frau. Da er ebenfalls unter Alkoholeinfluss stand, wurde auch hier eine Blutprobe angeordnet und Strafanzeigen wurden eingeleitet. Die Polizei bittet weitere Zeugen, sich bei der Polizei Höxter unter Tel. 05271-9620 zu melden. Sie fragt: Wer hat am Sonntagmorgen, gegen 03.15 Uhr zwischen Höxter und Lüchtringen den weißen Mercedes mit HOL-Kennzeichen bemerkt? Wer kann weitere Hinweise auf Fahrer oder Fahrerin geben?

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang