Freitag, 09. November 2018 10:26 Uhr

Lkw kollidiert beim Wenden mit Laterne

Holzminden (sl). Am heutigen Morgen kollidierte gegen 06.20 Uhr ein Lkw beim Wenden seines Fahrzeuges mit einer Laterne in der Allersheimer Straße. Die Laterne knickte ein und wurde aus dem Boden gerissen. Durch die Wucht fiel die Laterne auf die oberste Etage des angrenzenden Hauses, wodurch circa fünf Schieferplatten der Hausfassade beschädigt wurden. Mittlerweile wurde die Laterne entfernt und ein Kanalrohr zum Absichern eingesetzt. Bei dem Unfall kamen keine Personen zu schaden und der Sachschaden ist noch nicht ermittelt.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de