Werbung
Donnerstag, 10. Mai 2018 20:16 Uhr

Hilflos auf Gebäudedach: Feuerwehr rettet Katze

Holzminden (red). In der Nacht zum Donnerstag wurde die Feuerwehr Holzminden alarmiert, um eine Katze, die auf das Dach eines Gebäudes geklettert war und nicht mehr selbstständig zurückkommen konnte, zu retten. „Da das junge Tier auf Zurufe und Lockversuche nicht reagierte, bat er (der Besitzer) die Feuerwehr um Unterstützung“, schreibt die Feuerwehr Holzminden. Und weiter: „Daraufhin wurde die Drehleiter zur Einsatzstelle nachgeführt und in Stellung gebracht. Eine weitere Einsatzkraft begab sich daraufhin mit dem Besitzer in den Korb der Leiter. Schnell konnte die verängstigte Katze in den Korb gehoben und zu Boden gebracht werden.“

Foto: Feuerwehr Holzminden

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de