Holzminden (zir). Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Holzminden in der Ernst-August-Straße. Hintergrund des Einsatzes war das Auslösen einer Heimwarnanlage, welche durch vergessenes Essen auf der Herdplatte Alarm schlug. Im Einsatz waren rund zehn Einsatzkräfte, die den Brandschutz sicherstellten und die Wohnung durchlüfteten.
 
Foto: Freiwillige Feuerwehr Holzminden