Blaulicht

Montag, 23. April 2018 08:57 Uhr

Person wird von Zug erfasst

Holzminden (red). Zu einem tragischen Unfall ist es am frühen Montagmorgen gegen 5:45 Uhr in Holzminden gekommen. Auf der Bahnstrecke zwischen Holzminden und Stadtoldendorf, im Bereich Siekenweg und Stettiner Straße, wurde eine Person von einem Zug erfasst. Nachdem die Bahnstrecke bis circa 8:45 Uhr für den Zugverkehr gesperrt war, ist die Strecke zurzeit wieder freigegeben. Die genauen Umstände des schrecklichen Unfalls stehen aktuell noch nicht fest.

Foto: red

Donnerstag, 19. April 2018 11:54 Uhr

Rauchmelder schlägt Alarm – Feuerwehr Holzminden im Einsatz

Holzminden (mhn/kp). Die Feuerwehr Holzminden wurde am Donnerstagmittag, gegen 11:30 Uhr, zu einem Einsatz in die „Hintere Straße“ in Holzminden alarmiert, nachdem gemäß der Alarmierung Rauch aus einem offenen Fenster gestiegen sein soll. Ortsbrandmeister Michael Nolte erklärte gegenüber der Redaktion, dass der Rauchmelder in einer Wohnung ausgelöst habe. Grund sei angebranntes Essen auf dem Herd gewesen. Die Einsatzkräfte löschten das Essen ab und übergaben eine Person, die sich...

Mittwoch, 18. April 2018 13:35 Uhr

Leiche vermutlich der seit Tagen vermisste Jürgen B

Holzminden (r). Bei der am gestrigen Tage in der Weser aufgefundenen Leiche handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um den vermissten 67-jährigen Jürgen B. aus Holzminden.

In den späten Nachmittagsstunden des gestrigen Dienstags wurde im Uferbereich des Wasserübungsplatzes, unter einem Bootsanleger, durch ein Mitglied eines Ruderclubs eine männliche Leiche entdeckt. Nach umfänglichen Bergungsarbeiten, in die auch die Feuerwehr eingebunden war, gelang es erst nach Anheben ...

Mittwoch, 18. April 2018 07:28 Uhr

Holzminden: Dieb liefert sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Holzminden (red). Am Dienstagabend, gegen 20:45 Uhr, wurde der Polizei Holzminden durch eine Zeugin mitgeteilt, dass der gegen Mittag in Holzminden entwendete weiße Mercedes vermutlich von Heinsen in Richtung Holzminden unterwegs sei. Eine sofort eingesetzte Streifenwagenbesatzung des Polizeikommissariat Holzminden stellte den gesuchten Pkw in Stahle fest. Der Fahrzeugführer des Merdeces missachtete die Haltesignale des Streifenwagens und flüchtete in Richtung Holzminden.

Im Stadtg...

Dienstag, 17. April 2018 19:28 Uhr

Wasserleiche in Holzminden entdeckt +++ Update +++

Holzminden (kp/mhn). Der Dienstagabend in Holzminden wird von einem schrecklichen Vorfall überschattet. Die Polizei bestätigte vor Ort auf Nachfrage der Redaktion, dass eine Wasserleiche aufgefunden worden sei. Der Einsatzort befindet sich direkt am Kanu-Anleger des Ruder-Club Holzminden unterhalb der Weserbrücke an der Bundesstraße 64. Einsatzkräfte der Feuerwehr sind bereits vor Ort und haben eine Konstruktion am Steg angebracht, sodass ein bereits georderter Kran den Steg anheben kann...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.